Was ist ein Kryptowährungsbroker?

Wenn Sie Bitcoin (BTC) oder andere Kryptowährungen kaufen möchten, sollten Sie wissen, dass es verschiedene Methoden gibt, dies zu tun. Eine der beliebtesten ist die Nutzung eines Kryptobrokers oder Kryptowährungsbrokers.

Was ist ein Kryptowährungsbroker? Was sind die Vor- und Nachteile des Kaufs von Kryptowährungen über einen Broker? Wie wählt man den richtigen Broker aus?

Was ist ein Kryptowährungsbroker? Definition

Wenn Sie Kryptowährungen kaufen möchten, können Sie die Dienste eines Brokers oder Kryptowährungsbrokers in Anspruch nehmen. Dieser fungiert als Vermittler zwischen Ihnen und dem Kryptomarkt. Für seine angebotenen Dienstleistungen wird der Broker einen Aufschlag auf die von ihm angebotenen Preise erheben.

In der Regel wird ein Kryptobroker die Kaufaufträge, die er nach der Bezahlung erhält, auf Börsen platzieren. Coinhouse ist beispielsweise ein Broker, der an der Börse Kraken Bitcoins kauft und diese dann auf seiner eigenen Plattform anbietet.

Warum sollten Sie einen Kryptowährungsbroker nutzen?

Je nachdem, wie viel Erfahrung Sie im Handel mit Kryptowährungen haben, wie gut Sie den Markt kennen und welche finanziellen Ziele Sie haben, kann ein Kryptobroker für Sie geeignet sein. Es gibt einfach Vor- und Nachteile, die Sie kennen sollten, um zu wissen, ob ein Kryptobroker die richtige Lösung für Sie ist.

Vorteile

  • Ideale Lösung für Anfänger ohne besondere Kenntnisse der Welt der Kryptowährungen ;
  • Umfassenderer und verfügbarerer Support-Service als andere Vermittler wie z. B. Börsen ;
  • Interessante Option für diejenigen, die nur kleine Mengen an Kryptowährungen kaufen möchten ;
  • Mehrere Fiat-Währungen werden oft akzeptiert ;
  • Verschiedene traditionelle Zahlungsmethoden werden angeboten ;
  • Vielfältiges Dienstleistungsangebot im Zusammenhang mit dem Handel und der
  • Aufbewahrung von Coins/Tokens.

Nachteile

  • Handelsgebühren normalerweise höher als bei anderen Möglichkeiten, Kryptowährungen zu kaufen, z. B. bei Exchanges ;
  • Anzahl der angebotenen Kryptowährungen in der Regel gering ;
  • Einwohner bestimmter Länder werden von einigen Brokern möglicherweise nicht akzeptiert.

Wie wähle ich einen Krypto-Broker aus?

Bevor Sie Ihre Wahl treffen, sollten Sie einige Nachforschungen anstellen, um festzustellen, ob der Broker, den Sie wählen, Ihren Bedürfnissen entspricht. Was sind also die wichtigsten

Kriterien, die Sie berücksichtigen sollten?

  • Sicherheit, Vertrauenswürdigkeit und Ruf des Brokers ;
  • Handelsgebühren und andere Gebühren und Provisionen ;
  • Ein- und Auszahlungsmethode ;
  • Akzeptierte Fiat-Währungen ;
  • Anzahl der zum Kauf und Verkauf angebotenen Kryptowährungen ;
  • Anmelde- und Verifizierungsprozess ;
  • Willkommensbonus bei der Anmeldung ;
  • Reaktionsschneller, leicht erreichbarer Kundenservice, der idealerweise in Ihrer Sprache verfügbar ist ;
  • Geografische Beschränkung.

Was ist mit CFD-Brokern in all dem?

Wenn Sie keine digitalen Währungen kaufen, sondern von der Kursvolatilität profitieren möchten, ohne Coinrs/Tokens zu halten, können Sie sich auch an einen Broker wenden, der Finanzderivate auf Krypto-Assets anbietet.

Eines der beliebtesten Produkte ist der Contract for Difference (CFD).

CFDs auf Kryptowährungen ermöglichen es denjenigen, die sie nutzen, kurzfristig mit dem Kryptomarkt zu handeln. Ohne die zugrunde liegenden Vermögenswerte zu besitzen, können Sie bei kleinen Preisänderungen Gewinne erzielen, indem Sie über Margin-Handel und Hebelwirkung ein größeres Marktengagement nutzen.

Mit einem CFD auf Bitcoin können Sie beispielsweise mit einer Kaufposition (Long-Position) von einem steigenden Bitcoin-Kurs profitieren. Wenn Sie glauben, dass die Kurse fallen werden, können Sie auch mit einer Leerverkaufsposition (Short-Position) davon profitieren.

Broker CFD Kryptowährungen : ECN Broker vs. Market Maker Broker
Um effektiv mit CFDs auf Kryptowährungen zu handeln, ist es wichtig, die verschiedenen Arten von Brokern zu kennen, um einen Broker zu wählen, der am besten zu Ihrer Handelsstrategie passt. Zu den bekanntesten Kategorien von Brokern gehören Dealing Desk (DD) und No Dealing Desk (NDD).

Dealing-Desk-Broker werden in der Regel als Market Maker oder Marktmacher bezeichnet, da sie den Markt „machen“. Tatsächlich sind sie es, die die Preise von Vermögenswerten bestimmen, die Liquidität und Volatilität des Marktes ausmachen und die Gegenparteien ihrer Kunden sind.

No-Dealing-Desk-Broker bieten ihren Kunden einen direkten Zugang zum Markt. Sie fungieren also als Vermittler zwischen ihren Kunden und den Märkten. Dafür nehmen sie in der Regel die Dienste externer Liquiditätsanbieter in Anspruch und berechnen dafür eine Provision.

Häufig wird von ECN-Brokern (Electronic Communication Network) und STP-Brokern (Straight Through Processing) gesprochen, wenn es um die Definition von NDD-Brokern geht, die die Aufträge ihrer Kunden automatisch und computergestützt weiterleiten.

Wie wählt man den richtigen CFD-Broker für den Handel mit Kryptowährungen?

Um sich für den besten CFD-Broker für den Handel mit Kryptowährungen zu entscheiden, müssen Sie zunächst einen genauen Handelsplan haben, der Ihre Strategie widerspiegelt. Ohne Ihre Handelsbedürfnisse zu kennen, wird es in der Tat schwierig sein, einen Broker auszuwählen, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

  • Regulierungen und Schutz, die der Broker bietet ;
  • Spreads, Gebühren und Provisionen;
  • Angebotene Handelsplattformen und -tools ;
  • Qualität und Geschwindigkeit der Orderausführung ;
  • Für den Handel verfügbare Vermögenswerte und Märkte ;
  • Hebelwirkung und Marge ;
  • Verfügbare Handelskonten ;
  • Erlaubte Handelsstile ;
  • Professionalität, Wissen und Verfügbarkeit des Kundenservice ;
  • Angebotene Schulungen.

Schlussfolgerung

Ein Kryptobroker fungiert als Vermittler zwischen Ihnen und dem Markt. Er ist ideal für unerfahrene Anleger und bietet eine einfache Möglichkeit, Kryptowährungen mit Euro oder anderen Fiat-Währungen zu kaufen und dabei ein umfassendes Serviceangebot zu nutzen, um die Erfahrung immer einfacher zu machen.

Wenn Sie die Volatilität der Kryptokurse mit Margin-Handel und Hebelwirkung monetarisieren möchten, könnten CFDs für Sie interessant sein. Ohne die zugrunde liegenden Vermögenswerte zu besitzen, können Sie mit einem CFD auf steigende oder fallende Kurse wetten. Um den besten CFD-Broker zu wählen, müssen Sie nur einen regulierten und seriösen Broker auswählen, der Ihre Bedürfnisse erfüllt und sich an Ihre Strategie anpasst.

WIE MAN SEIN HANDY MIT PAYPAL AUFLÄDT

PayPal hat damit begonnen, verschiedene Angebote auf der ganzen Welt zu machen, auch in Indien. Wenn Sie PayPal-Gutscheine oder Bargeld gesammelt haben, müssen Sie diese vor Ablauf der Gültigkeit (2-3 Monate) verwenden. Da es bei Amazon, Flipkart usw. keine Möglichkeit gibt, mit PayPal zu bezahlen, möchte ich Ihnen einige Möglichkeiten vorstellen. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen mehrere Möglichkeiten, wie Sie Ihr Handy mit PayPal aufladen können.

Handy aufladen mit PayPal über CashNGifts

CashNGifts ist ein neues Start-up-Unternehmen, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut (Google Play – 4,3 Sterne aus 12k+ Bewertungen). Sie können einfach Punkte sammeln, indem Sie sich täglich einloggen, einkaufen und diese dann zum Aufladen, Einkaufen usw. verwenden.

So laden Sie Ihr Handy mit PayPal bei CashNGifts auf

Sie können sich bei CashNGifts anmelden
Verwenden Sie den Empfehlungscode „EAbppXP6“, um zusätzliche 150 Punkte bei der Anmeldung zu erhalten.
Suchen Sie nach Mobile Recharge
Geben Sie den Namen Ihres Kreises, Ihre Nummer, Ihre Pläne usw. ein
Bezahlen Sie

Handy aufladen mit PayPal über Zingoy

Zingoy ist eine kostenlose Online-Plattform, auf der Sie Geschenkkarten kaufen und mit PayPal oder Kredit-/Debitkarten einkaufen können. Das Beste an Zingoy ist, dass Sie die Gültigkeit von PayPal-Gutscheinen von 2 Monaten auf 6 Monate oder 1 Jahr verlängern können, indem Sie sie in mehrere Geschenkkarten umwandeln.

Wie lade ich mein Handy mit PayPal bei Zingoy auf?

Sie können sich bei Zingoy anmelden
Suchen Sie nach Freecharge-, Mobikwik- und Paytm-Geschenkkarten und kaufen Sie sie mit Ihrem PayPal-Geld
Gehen Sie zu den jeweiligen Seiten (Mobikwik/Freecharge/Paytm, etc.) und fügen Sie die Geschenkkarte hinzu
Wählen Sie Ihr Aufladegeld und bezahlen Sie dann mit der Geschenkkarte

Aufladen von Handys mit PayPal über MobiKwik

MobiKwik ist eine sehr beliebte App zum Aufladen von Handys, DTH usw. Im Jahr 2016 hat sie 55 Millionen Nutzer in Indien überschritten. Es ist eine der wenigen Plattformen in Indien, auf der Sie PayPal-Geld verwenden können.

So laden Sie Ihr Handy mit PayPal bei MobiKwik auf

Sie können MobiKwik herunterladen und sich dort anmelden
Verwenden Sie den Empfehlungscode „9BTEXW“, um zusätzliche 100 INR bei der Anmeldung zu erhalten.
Geben Sie Ihre Telefonnummer ein und wählen Sie Ihren Aufladebetrag
Wählen Sie auf der Zahlungsseite die PayPal-Methode zur Bezahlung

Handy mit PayPal aufladen mit Niki

Niki ist Indiens erste vollautomatische KI-gesteuerte App und hilft Ihnen, Kinokarten online zu buchen, Postpaid-Rechnungen, Stromrechnungen, Zahlungen von Versorgungsunternehmen usw. zu bezahlen. Es wurde 2019 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Bangalore.

Wie lade ich mein Handy mit PayPal bei Zingoy auf?

Laden Sie die Niki App herunter und melden Sie sich an.
Verwenden Sie den Empfehlungscode „JACK238“, um zusätzliche 100 INR bei der Anmeldung zu erhalten.
Wählen Sie Aufladen, Netzwerk, Betrag wählen
Wählen Sie auf der Zahlungsseite die Zahlungsmethode PayPal

So übertragen Sie Fotos von Ihrem Windows PC auf Ihr iPhone

Heutzutage ist es so einfach wie ein paar Fingertipps, mit Ihrem iPhone tolle Bilder in hoher Qualität aufzunehmen. Aber wahrscheinlich haben Sie noch Bilder auf Ihrem Computer, die Sie auch gerne auf Ihrem Telefon hätten. Egal, ob sie von einer DSLR oder einem älteren iPhone stammen, das Verschieben von Fotos von Ihrem Computer ist relativ einfach. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Fotos von Ihrem PC auf Ihr iPhone übertragen können.

Drei Möglichkeiten zum Übertragen von Fotos von einem Windows-PC auf ein iPhone

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre Fotosammlung von Ihrem Windows-Computer auf Ihr iPhone zu übertragen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie iCloud, iTunes und AnyTrans verwenden können.

Bevor Sie Fotos von Ihrem Computer auf ein iPhone übertragen
Wenn Sie einige Gigabyte an Fotos auf Ihr Telefon übertragen, verschlingt das sofort einen großen Teil des Speichers. Und nicht alle diese Fotos sind es wert, gespeichert zu werden: Es gibt immer Dinge wie Duplikate, unscharfe Aufnahmen, die Sie aus Versehen gemacht haben, ähnliche Aufnahmen, die Sie gemacht haben, um den besten Winkel zu wählen, und dann vergessen haben. Bereiten Sie sich also vor und laden Sie Gemini Photos auf Ihr iPhone.

Gemini Photos findet und kategorisiert alle Fotos, die du nicht mehr brauchst, und hilft dir, sie mit ein paar Fingertipps zu löschen. Wenn du zum Beispiel versehentlich dieselben Fotos zweimal übertragen hast oder Bilder übertragen hast, die du bereits auf deinem iPhone hast, kannst du diese Duplikate folgendermaßen finden und löschen:

Öffnen Sie Gemini Fotos und lassen Sie Ihre Mediathek durchsuchen.
Tippe auf Duplikate, um zu sehen, welche Fotos auf deinem iPhone genau gleich sind.
Tippen Sie dann auf X Duplikate löschen und bestätigen Sie.

1. Kopieren von Fotos von einem PC auf ein iPhone mit iCloud

Sie können Ihre Fotos drahtlos von Ihrem Computer auf ein iPhone übertragen, indem Sie iCloud verwenden. Wenn Sie beide Geräte so einrichten, dass sie mit demselben iCloud-Konto synchronisiert werden, werden Ihre Bilder automatisch hin- und herübertragen.

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Fotos mit iCloud von Ihrem PC auf Ihr iPhone zu übertragen:

Laden Sie auf Ihrem PC iCloud für Windows herunter.
Wenn Sie iCloud für Windows geöffnet haben, melden Sie sich bei Ihrem Account an.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Fotos“.
Klicken Sie auf „Übernehmen“.
Öffnen Sie ein Datei-Explorer-Fenster.
Klicken Sie unter Favoriten in der linken Seitenleiste auf iCloud-Fotos.
Kopieren Sie die Fotos in den Ordner „Uploads“.

Sobald Sie iCloud auf Ihrem Computer eingerichtet haben, müssen Sie iCloud Photos auf Ihrem iPhone aktivieren:

Rufen Sie auf Ihrem iPhone die App „Einstellungen“ auf.
Tippen Sie auf [Ihr Name] > iCloud > Fotos.
Schalten Sie iCloud Fotos ein.
Das Hochladen Ihrer Bilder in iCloud und dann auf Ihr iPhone kann ein paar Minuten dauern. Wenn die Synchronisierung abgeschlossen ist, können Sie Ihre Bilder in der Fotos-App auf Ihrem iPhone finden.

2. So übertragen Sie Fotos mit iTunes von einem PC auf ein iPhone

Wenn Sie keinen iCloud-Account haben, können Sie trotzdem Bilder übertragen, indem Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an Ihren PC anschließen. Sobald Sie Ihre Geräte verbunden haben:

Öffnen Sie iTunes.
Klicken Sie auf die Taste „iPhone“ oben links im iTunes-Fenster.
Klicken Sie in der Seitenleiste auf „Fotos“.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für „Fotos synchronisieren“.
Wählen Sie im Dropdown-Menü entweder Bilder oder Ordner wählen.
Wählen Sie aus, ob alle oder nur ausgewählte Ordner synchronisiert werden sollen.
Klicken Sie in der unteren rechten Ecke auf Übernehmen.
Denken Sie daran, dass beim Synchronisieren Ihrer Fotos auf diese Weise die gespeicherte Fotomediathek auf Ihrem iPhone überschrieben wird. Wenn dies der einzige Computer ist, den Sie für die Synchronisierung von Fotos mit Ihrem Telefon verwenden möchten, wird dies keine Probleme verursachen. Zu einem größeren Problem wird es jedoch, wenn Sie Bilder auf mehreren Computern haben, die Sie auf Ihr iPhone übertragen möchten.

3. So übertragen Sie Fotos mit AnyTrans von einem Computer auf ein iPhone

Wenn Sie nur ein paar Fotos von Ihrem PC übertragen möchten und nicht die gesamte Fotosammlung auf dem Computer synchronisieren wollen, sollten Sie eine App wie AnyTrans verwenden. Mit AnyTrans können Sie ausgewählte Dateien übertragen, ohne dass die vorhandenen Bilder auf Ihrem iPhone gelöscht werden.

Wenn Sie AnyTrans heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert haben:

Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an Ihren PC an.
Öffnen Sie AnyTrans.
Klicken Sie in der Seitenleiste auf Geräte-Manager.
Klicken Sie in der Mitte des Fensters auf den iPhone-Bildschirm.
Navigieren Sie zu den Fotos auf Ihrem Computer.
Wählen Sie die Bilder aus, die Sie übertragen möchten.
Klicken Sie auf „Öffnen“.
Nachdem die Übertragung abgeschlossen ist, können Sie Ihr iPhone entsperren und Ihre Bilder in der Fotos-App finden.

Plattform und Technologie von Bitcoin Union

Wie wir bereits erwähnt haben, bietet Bitcoin Union verschiedene Plattformoptionen an. Das Flaggschiff ist die Desktop IB Trader Workstation, die Ihnen Zugang zum Wertpapierhandel, Ordermanagement, Charts und Watchlists an einem Ort bietet. Sie umfasst auch eine breite Palette von Anlageinstrumenten wie das Options Strategy Lab, Volatility Lab, Market Scanners und Portfolio Builder, mit denen Sie Ihre Anlageideen testen, verschiedene Märkte erforschen und ein diversifiziertes Portfolio zusammenstellen können.

Die Plattform bietet Ihnen Echtzeit-Zugang zu Marktnachrichten und Research von Publikationen wie Reuters, Dow Jones und Morningstar. Außerdem können Sie anpassbare Charts anzeigen und erstellen, die eine beeindruckende Auswahl an Indikatoren und Tools zur Unterstützung Ihrer Recherche enthalten. Schließlich können Sie mit dem Tool zur Spaltenanpassung Hunderte von Datenpunkten zu Investitionen verfolgen, wie z. B. den Marktpreis, die prozentuale Veränderung nachbörslich und die Veränderung von Monat zu Monat. Nachdem Sie herausgefunden haben, welche Datenpunkte Sie verfolgen möchten, können Sie diese in ein sich ständig aktualisierendes, benutzerdefiniertes Spreadsheet einbauen.

IB Trader Workstation bietet eine Fülle von Informationen und Werkzeugen, die sich hervorragend für institutionelle und sehr erfahrene Anleger eignen, aber auch eine gewisse Lernkurve mit sich bringen können. Zwar gibt es ein Demokonto, mit dem Sie die Software testen können, aber für Anfänger und Freizeitanleger ist die Fülle an Informationen möglicherweise überwältigend.

Glücklicherweise bietet https://www.specficnz.org/bitcoin-union-erfahrungen-betrug/ einige andere Alternativen an. Das Unternehmen verfügt über ein vereinfachtes Portal, das direkt über die Website zugänglich ist, ohne dass ein Download erforderlich ist. Diese Schnittstelle erleichtert das Tätigen von Geschäften, die Verfolgung Ihres Portfolios und die Anzeige wichtiger Kennzahlen, wie z. B. Ihres Nettoliquidationswerts. Es bietet zwar nicht ganz so viele Recherchetools, ermöglicht Ihnen aber dennoch, Marktnachrichten zu verfolgen und auf einige Charts für die technische Analyse zuzugreifen, wenn auch mit weniger Datenpunkten als in der Desktop-Version.

Schließlich gibt es noch IBKR Mobile, das sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten funktioniert. Sie enthält die meisten Funktionen des Webdienstes, aber weit weniger als die der Desktop-Version. Über die mobile App können Sie weiterhin mit allen verfügbaren Anlageklassen handeln und auf ähnliche Research-Ressourcen wie bei den anderen Plattformen zugreifen.

Für zusätzliche Handelsunterstützung bietet Bitcoin Union ein KI-Tool namens IBot, das Fragen beantworten oder bestimmte Aufgaben ausführen kann. Es verwendet auch einen prädiktiven Algorithmus, um natürliche nächste Schritte vorzuschlagen, wie z. B. die Frage, ob Sie nach Ihrer anfänglichen Frage einen Handel durchführen möchten.

Huge capital is waiting to get into BTC

„Giga-pump is coming“ – Bitcoin trends show: Huge capital is waiting to get into BTC

Leisl Eichholz, an analyst at blockchain analytics platform Glassnode, listed a number of bullish indicators for bitcoin, including a so-called stablecoin supply ratio (SSR), which signals an imminent rally in the cryptocurrency market. In retrospect, SSR is the ratio between the supply of bitcoin and the Bitcoin Profit supply of stablecoins, denominated in BTC.

Glassnode notes that when SSR is low, current stablecoins have more purchasing power to buy bitcoin. Conversely, a high SSR reflects an emerging selling pressure in the bitcoin market.

„BTC’s SSR is down in 2021 as more stablecoins are minted,“ Eichholz said in her weekly note to clients. „When SSR is low, it means there is a large supply of stablecoins relative to BTC, indicating more buying power ready to flow into BTC and other assets.“

Tether FUD

Earlier, journalists had raised further questions about the credibility of Tether’s USDT – a stablecoin that covers around 80 percent of all bitcoin trading across all exchanges. Its supply cap recently passed the $26 billion mark, which should mean that iFinex – Tether’s parent company – needs to hold $26 billion in its accounts to maintain the dollar peg.

Nonetheless, the company has so far avoided third-party audits. It remains embroiled in a legal controversy with the New York Attorney Journal for allegedly mishandling clients‘ funds and failing to back its USDT supply with actual dollars.

„No government agency oversees Tether and makes sure they behave properly, which is why Tether and its sister company Bitfinex have been doing whatever they want for years,“ comments independent journalist Amy Castor.

 

But bitcoin bulls have ignored the Tether controversy so far. The stablecoin continues to get traction across exchanges to make trading easier and faster. This somewhat supports Glassnode’s SSR indicator to predict the next trend.

A massive amount of USDT – whether supported or not – is waiting to enter the bitcoin market.

„Many of these newly minted stablecoins are deposited on exchanges, which means they are highly liquid and ready to buy up assets like BTC,“ Eichholz said.

Other on-chain indicators available on Glassnode show that bitcoin (Go to Plus500 buy bitcoin guide) is in a healthy state. These include a tool that tracks BTC balances on cryptocurrency exchanges.

A higher value shows that more traders are depositing their BTC units to sell later. Conversely, a lower reading reflects the so-called HODL sentiment – a meme version of the word „hold“.

Bitcoin faces a deep correction, time to panic?

Bitcoin experienced a deep correction that took it below USD 33,000. USD 30,000 is a key level, will it collapse?

Yes, Bitcoin has fallen below USD 33,000 for the first time in over a week. Specifically, the crypto leader is trading at USD 32,000, after a drop of 8.9% and 19.5% over the last 24 hours and 7 days, respectively. Can Bitcoin’s correction be deeper?

Bitcoin pulls back, but that doesn’t seem to worry crypto whales

Bitcoin corrects and institutional investors cash in on gains

The crypto market panics as the price of the crypto leader has declined nearly 20% over the past 7 days according to CoinMarketCap. Is a deeper correction in store for Bitcoin?

According to CoinTelegraph analyst Michaël van de Poppe stated that „if the $30,000 area does not hold, a further correction towards $24,000 is likely, which would mean a 40% retracement from recent highs.“

Therefore, we must remain alert for a possible drop below USD 30,000. On the other hand, it is worth noting that some institutional investors have taken profits as crypto retreats.

Specifically, according to CoinShares, outflows have been observed from institutional products indicating that gains have been made amid Bitcoin’s correction.

As this happens, JPMorgan asserts that Bitcoin is not a hedge against market crashes. In fact, strategists John Normand and Federico Manicardi asserted that the leading crypto is the „least reliable hedge during periods of acute market stress.“

The thing is, Normand and Manicardi’s view seems to differ from the other JPMorgan strategists led by Nikolaos Panigirtzoglou, who believe Bitcoin is driving investors away from precious metals.

Bitcoin nodes surged to more than 11,600.

Crypto exchange Binance gets off the blacklist in Russia.

As we previously reported on CryptoTrendency, previously the Binance crypto exchange website had been blocked by Russia, specifically it had been blacklisted.

This occurred in September 2020 when Russia claimed that the distribution of information about Bitcoin, which was traded on Binance, was banned in the country.

However, after clashing, the prosecutor’s office simply dropped the case against Binance. And, although it did not provide much explanation, the website came off the blacklist.

Hive Blockchain to expand its crypto hashing power

Hive Blockchain announced the purchase of 6,400 ASICs from Chinese firm Canaan Creative, this with the goal of reaching 1200 PH/s and, to do so, will expand its stock of machines to almost 10,000 ASICs.

Another aspect of interest is that the shortage of crypto equipment has forced companies to turn to manufacturers other than Bitmain.

Bitcoin mining firm Hive Blockchain buys more than 6,000 ASICs.

In a nutshell…

Rick & Morty creator Justin Roiland dabbled in non-fungible token (NFT) crypto art and sold the collection for USD 1.65 million.
Crypto users belonging to the Yearn.Finance governance propose not to follow in the footsteps of Bitcoin and increase the supply of YFI.

Nowe wykresy osi czasu przedstawiają cenę Bitcoina wraz z historycznymi wydarzeniami z ostatniej dekady

Czy ważne wydarzenia w historii Bitcoina wpłynęły na jego cenę?

Bitcoin ( BTC ) przebył pełną wydarzeń ścieżkę od swojego powstania w 2009 roku

TradingView.com niedawno ujawnił wykres BTC pokazujący najważniejsze wydarzenia w historii aktywów cyfrowych, wraz z ciągle zmieniającą się ceną kryptowaluty.

Wydany we wtorek wykres wskazuje na potencjalnie istotne wydarzenia na ścieżce cenowej Bitcoin, pokazując „skonsolidowaną historię Bitcoin nałożoną na de facto wykresy kryptograficzne (przez TradingView)” – powiedział Cointelegraph, dyrektor generalny platformy, Pierce Crosby.

Zespół TradingView zamierza aktualizować wykres co 14 dni – chociaż jeśli pojawią się ważne wiadomości, zespół twierdzi, że wcześniej dostosuje wskaźniki. Kliknięcie różnych bąbelków na wykresie powoduje wyświetlenie wyjaśnienia każdego zdarzenia. Witryna zawiera również listę wydarzeń w formie bloga pod wykresem.

Crosby powiedział:

„Osie czasu TradingView były wyjątkowym przedsięwzięciem naszego podstawowego zespołu ds. Wizualizacji i pokazują nam, jak ważne jest umieszczanie„ wiadomości w kontekście ”(odpowiedni wykres). Spodziewamy się, że ta logika stanie się znacznie bardziej powszechna w nadchodzących latach, aby udowodnić znaczenie danej wiadomości. To dopiero pierwszy krok ”.
W 2021 roku, wart mniej niż 1 USD, aktywa cyfrowe wzrosły powyżej 40 000 USD w 2021 r. Na tej ścieżce cenowej miało miejsce wiele ważnych wydarzeń, takich jak Mt. Gehenna Goxa .

„Nasze wstępne obserwacje pokazują bezpośredni wpływ wydarzeń historycznych na cenę aktywów” – powiedział Crosby. Oś czasu BTC pokazuje masę wydarzeń, chociaż najnowsze nagłówki koncentrują się na licznych przeszkodach cenowych, które zostały pokonane przez aktywa.

„Patrząc na niektóre z wczesnych wydarzeń historycznych, są one przyćmione przez akcję cenową w latach 2015-2017, pierwszy okres, w którym bieżące wydarzenia zawładnęły wyobraźnią inwestorów” – zauważył Crosby na wykresie.

Taka oś czasu dodaje narzędzie do dyskusji na temat ceny Bitcoina w odniesieniu do wydarzeń i ewentualnie skorelowanych reakcji. „Spojrzenie wyłącznie na ruchy cen BTC na rynku daje niepełny obraz tego, dlaczego jego cena zmienia się w pozornie zmienny sposób” – powiedział Crosby, dodając:

„Osie czasu to pierwsze kompleksowe źródło informacji o zmianach cen wraz z odpowiadającymi im wydarzeniami z życia codziennego, dzięki czemu inwestorzy mogą zrozumieć, dlaczego występują pewne skoki lub spadki, co pomaga im informować ich na przyszłość i umożliwia głębsze zrozumienie aktywów, którymi handlują ”.

Ekonomisti ennustaa Bitcoinin saavuttavan miljoonan dollarin vuoteen 2030 mennessä

Hampurin liikepankin pääekonomisti Cyrus de la Rubia ennusti Bitcoinin hintatavoitteen miljoonalle dollarille ja lisäsi, että ennuste perustuu sähkömalliin.

Hampurin liikepankin pääekonomisti Cyrus de la Rubia sanoi, että Bitcoin Era hinta nousee miljoonaan dollariin vuoteen 2030 mennessä. Taloustieteilijä kertoi saavuttaneensa tämän luvun sähkömallin avulla.

Hän sanoi:

„Tällä hetkellä, kun näille muille energiaintensiivisille tavaroille, kuten teräkselle tai alumiinille, on enemmän kysyntää kuin salausvaluutan lisäyksiköille, Bitcoinin suhteellinen houkuttelevuus vähenee. Sitten ylin hintaraja saavutetaan. ”

Viime kuussa Global Macro Investor -säätiön toimitusjohtaja Raoul Pal ennusti myös, että BTC: n hinta nousee miljoonaan dollariin. Palin osalta Bitcoin nousee miljoonaan dollariin vuoteen 2026 mennessä. Haastattelussa 20. joulukuuta toimitusjohtaja sanoi, että hintaennuste perustuu osakekohtaiseen malliin. Pal sanoi, että osakekohtainen mallin luoja Plan B selittää mallin ja helpottaa tarjonnan vaikutuksen analysointia hintaan.

Pal lisäsi myös, että BTC: n saavuttaminen miljoonaan dollariin vuoteen 2026 mennessä ei ole „kohtuutonta“

Vuonna 2020 Bitcoin houkutteli useita yksityisiä ja institutionaalisia sijoittajia. BTC-hinta nousi yli 3000% vuodessa ja uusia huippuja eri mittareissa. Bitcoinin hinnan nousu vuonna 2020 johtui useista tekijöistä, mukaan lukien PayPalin ilmoitus , jonka avulla salausmaksut sallittiin alustallaan. Lokakuussa PayPal sanoi, että sen 346 miljoonaa käyttäjää voi nyt ostaa ja myydä BTC: tä ja kolmea muuta digitaalista omaisuutta käyttämällä PayPal-tilinsä.

Coinbase begins IPO – Exchange would be worth $28 billion

It was already known that the American exchange Coinbase wanted to go public. And it has just taken the first step, by filing with the U.S. Securities and Echange Commission (SEC).

Is Coinbase soon to be listed on the stock market?

The Coinbase trading platform reported on this first step towards an IPO in a blog post published yesterday.
It gives few details, but explains :

„Coinbase Global, Inc. announces that it has submitted a confidential proposal for registration on Form S-1 to the SEC.“

The company had been preparing for its IPO for some time, so the news came as no real surprise. Very few companies related to cryptomoney are currently listed on the stock exchange, so this is a particularly significant development. The ball is now in the SEC’s court, as the press release reminds us:

„Form S-1 will become effective after the SEC reviews it, it is subject to market and other conditions.“

The company had been preparing for its IPO for some time, so the news came as no real surprise. Very few companies related to cryptomoney are currently listed on the stock exchange, so this is a particularly significant development. The ball is now in the SEC’s court, as the press release reminds us:

„Form S-1 will become effective after the SEC reviews it, it is subject to market and other conditions.“

How much is Coinbase worth?

Due to the confidential nature of this application, it is not possible to determine the value of Coinbase. In 2018, Coinbase was worth $8 billion. But the company has grown since then. Several analysts have therefore tried to estimate how much the exchange platform is currently worth.

Mira Christanto, an analyst at Messari, explained that Coinbase would now be worth more than three times as much at the time of its IPO :

„Following the announcement of Coinbase’s IPO, we estimate the company to be worth $28 billion. Coinbase is one of the largest exchanges, with $1 billion in daily trading volume as of December 2020.“

2020 War Das Jahr Der Bitcoin-Finanzierung Brrr

Im Jahr 2020 kam es zu einem Sponsoring-Zustrom für die Open-Source-Entwickler von Bitcoin.

Die Aufrechterhaltung dieses Trends im Jahr 2021 liegt jedoch in unserer Verantwortung

2020 war besonders für Bitcoin unvergesslich. Um unseren Lesern dieses Jahr ein Denkmal zu setzen, haben wir unser Netzwerk von Mitwirkenden gebeten, über die Preisentwicklung, die technologische Entwicklung, das Wachstum der Community und mehr von Bitcoin im Jahr 2020 nachzudenken und darüber nachzudenken, was dies alles für 2021 bedeuten könnte. Diese Autoren antworteten mit a Sammlung nachdenklicher und zum Nachdenken anregender Artikel. Klicken Sie hier , um alle Geschichten aus unserer Serie zum Jahresende 2020 zu lesen.

Dieses Jahr war eines, das keiner von uns so schnell vergessen wird. Während die Welt wie ein chaotischer Ort erscheint, findet Bitcoin weiterhin seinen Stand und bleibt stabil, was den Kritikern immer wieder das Gegenteil beweist.

Aber auch in diesem Jahr hat sich bei Bitcoin viel geändert. Die dritte Halbierung der Subventionen erfolgte, wir bekamen ein Bitcoin-Hashtag-Emoji und unsere Lieblingsorangenmünze wurde von institutionellen Anlegern zunehmend akzeptiert . Aber ein Thema ist mir dieses Jahr wirklich aufgefallen: die Finanzierung von Bitcoin-Entwicklern.

Obwohl ich kein Entwickler bin, finde ich dieses Thema in Zukunft sehr wichtig. Also wollte ich diese Gelegenheit nutzen, um ein bisschen mehr in sie und ihre Geschichte einzutauchen.

Wir alle wissen, wie wichtig Open-Source-Software ist. Schließlich ist Bitcoin selbst eine kostenlose Open-Source-Software (FOSS), zu der jeder beitragen (und prüfen) kann. Dies ist ein wichtiger Aspekt für die Schaffung einer wirklich harten und knappen digitalen Währung. Woher wissen Sie, was es tatsächlich ist, wenn Sie es nicht öffentlich prüfen können?

Aber wer wartet diese Software? Wer arbeitet an dem Code, auf dem Bitcoin basiert? Sie können alle Beiträge im Bitcoin Core GitHub ( https://github.com/bitcoin/bitcoin ) sehen. Die Schönheit der Dezentralisierung von Bitcoin zeigt sich auch in der Vielfalt seiner Mitwirkenden – sie steht allen offen.

Die Finanzierung der FOSS-Entwicklung war schon immer eine schwierige Situation. Wir alle kennen die Bedeutung der Software, aber aufgrund ihres offenen und freien Charakters gibt es keinen großen Anreiz, sie zu finanzieren. Es gibt schließlich nichts zu verkaufen, Bitcoin ist für jedermann kostenlos.

Diejenigen, die verstehen, wie wichtig es ist, haben in der Vergangenheit an der Finanzierung von Entwicklern teilgenommen, aber dieses Jahr hat sich etwas geändert. In der Vergangenheit kamen die meisten Mittel von kleinen Gruppen oder Organisationen (wie Blockstream, Chaincode, MIT usw.), die Entwickler direkt anstellten.

2020: Die Entwicklungszuschüsse für das Jahr wurden cool?

In diesem Jahr gab es einen Zustrom von Bitcoin-Entwicklern, die unabhängig durch Zuschüsse oder Sponsoring von größeren Organisationen wie Square Crypto , OKCoin , Kraken , BitMEX usw. finanziert wurden.

Coinbase und Gemini haben sich verpflichtet, Entwickler auch in Zukunft zu finanzieren. Projekte wie Brink werden neue Entwickler rekrutieren und ausbilden und gleichzeitig potenziellen Mitwirkenden mögliche Zuschüsse anbieten.

Ein weiterer neuer Ort für die Unterstützung von Open-Source-Mitwirkenden ist die im letzten Jahr angekündigte neue Funktion „Sponsoren“ von GitHub. Einzelpersonen können direkt an Entwickler spenden, mit wiederkehrenden Zahlungen, um ihre Arbeit an Bitcoin Core oder anderen Projekten zu unterstützen. Bitcoindevlist.com ist eine Website, auf der viele einzelne Entwickler und ihre Hintergründe mit Links zu ihren „GitHub Sponsors“ -Seiten oder BTCPay Server-Integrationen für die direkte Zahlung mit Bitcoin aufgelistet sind.

All diese Bemühungen zusammen haben dieses Jahr zu einem wichtigen Schritt vorwärts bei der Finanzierung der wichtigen Arbeit der Bitcoin Core-Mitarbeiter gemacht.

Bleiben die Werte von Bitcoin intakt?

Die Geschichte von Bitcoin ist gespickt mit vielen Versuchen, die Entwicklung zu finanzieren, und einige davon waren etwas umstritten. Schon früh versuchte die Bitcoin Foundation , dieses Problem unter anderem anzugehen, und während sie einige Fortschritte machte, kritisierten viele ihre Richtung. Das B war ein neuerer Versuch, der von der Bitcoin-Community zurückgedrängt wurde.

Aber warum sollte sich jemand gegen eine finanzielle Unterstützung für Open-Source-Mitarbeiter aussprechen? Ist das nicht eine rein gute Sache?